Offener Stammtisch im Kolpinghaus Meppen

zurück

Die diesjährige Jahresabschlussveranstaltung fand nun im Rahmen eines offenen Stammtisches im Kolpinghaus in Meppen statt. Ohne feste Tagesordnung sind die Innungsmitglieder zusammengekommen, um verschiedene handwerkspolitische Themen zu besprechen, sowie die Aktivitäten des Jahres 2013 noch einmal aufzunehmen. Die Planung des Innungsprogramms für das Jahr 2014 steht u.a. in der Vorstandssitzung im neuen Jahr auf der Tagesordnung.

„Wir hatten heute eine gute Beteiligung und wollen den Stammtisch zum Jahresende nun regelmäßig in das Programm der Tischler-Innung Meppen aufnehmen !“ so Obermeister Ulrich Brand zum Abschluss des Abends.